PIPPA — Musik
Menu

Podcast

#4 // FLOSKEL
Sie sind allgegenwärtig. Aber sind sie uns auch bewusst?
Und dienen sie nur dem Konformismus, oder verbinden sie wirklich? Fragen über Fragen wenn es um Floskeln geht. All diese stelle ich heute Anna Neuwirth, quasi einer Sprachexpertin. Anna ist nämlich Autorin. Gemeinsam mit ihrem Mann Martin Troger, schreibt sie unter dem Projektnamen „Neutro“ Theaterstücke und wurde jüngst mit dem Dramatiker*innenstipendium ausgezeichnet. Anna betreibt außerdem noch eine ganz spezielle Art der Socialmediakunst. In kleinen, alltagspoetischen Miniaturen, stellt sie Phrasen aus und spielt sich mit ihnen. Ganz lustvoll und ohne dabei zynisch zu wirken. Wirklich ein heißer Tipp, auch in bebilderten Stories auf Instagram zu finden! „Die meisten Menschen leben in den Ruinen ihrer Gewohnheiten.“ – sagt Cocteau. Was das bedeutet? Finden wir´s gemeinsam raus in dieser Folge, in der es außerdem noch um „liebe“ Gewohnheiten, Abgrenzung, Jugendsprache und eine Stadt ohne Stift geht. Viel Vergnügen! Eure Pippa

Folgt Anna:
https://www.facebook.com/annaneuwirth.neutro
http://neutro.at
https://www.instagram.com/neutroisus/

Folgt mir:
Spotify: https://spoti.fi/2ZD4FwP
Instagram: https://www.instagram.com/pippa.musik
Facebook: https://www.facebook.com/pippamusik
PreOrder IDIOTENPARADIES: https://backl.ink/142448373

 

 

 

#3 // ZWEIFEL
Willkommen zur dritten Ausgabe von „Im Idiotenparadies“.
Heute frage ich Violetta Parisini, wie sie zu ihrem inneren Zweifel steht und ob sie lieber ohne ihn leben würde. „Ich mache mir immer wieder Vorwürfe, dass meine Malerei nicht wert ist, was sie kostet.“ Kaum zu glauben, aber das hat Vincent van Gogh über seine Malerei gesagt. Muss das so sein? Muss eine gute Künstlerin bzw ein guter Künstler zweifeln, um zu einem tiefen und bedeutenden Ausdruck zu gelangen? Oder ist das Bild von dem/der leidenden Künsteler/Künstlerin voller Selbstzweifel längst überholt? Genau darüber philosophieren Violetta und ich heute. Violetta Parisini hat vor wenigen Monaten ihr großartiges drittes Album mit dem Titel „Alles bleibt“ herausgebracht. Zwischen Album 2 und 3 lag eine recht lange Zeit…wer weiß, vielleicht eine Zeit, die auch von manchem Zweifel geprägt war…
Hört selbst! Eure PIPPA

Folgt Violetta:
https://spoti.fi/3ewFem3
http://violettaparisini.at
https://www.instagram.com/violettaparisini/?hl=de

Folgt mir:
Spotify: https://spoti.fi/2ZD4FwP
Instagram: https://www.instagram.com/pippa.musik
Facebook: https://www.facebook.com/pippamusik

PreOrder IDIOTENPARADIES: https://backl.ink/142448373

 

 

 

#2 // GLEICHGÜLTIGKEIT
Hallo! Schön, dass ihr da seid!
„Gleichgültigkeit jeder Art ist verwerflich, sogar die Gleichgültigkeit gegen uns selbst.“ Sagt Marie von Ebner-Eschenbach. Stimmt das wirklich? Oder kann Gleichgültigkeit auch etwas Gutes haben? Darüber unterhalte ich mich in dieser Episode mit Andreas Gstettner-Brugger. Andreas ist langjähriger Redakteur und Moderator beim sehr geschätzten Radiosender FM4 und kümmert sich ganz besonders um unsere österreichische Musikszene. In dieser Folge beschäftigt uns außerdem noch die Frage, ob der Mensch von Natur aus empathisch ist, was andere über uns denken und wer wohl an die Tür des blinden Zauberers klopft. Alles Liebe. Wir hören uns!

 

 

 

#1 // FREIHEIT
Hallo und herzlich willkommen zur ersten Folge von „Im Idiotenparadies“.
Schön, dass Ihr da seid! „Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann was er will, sondern daß er nicht tun muß, was er nicht will. “ sagt Jean-Jacques Rousseau. Manuel Rubey, den Ihr alle aus zahlreichen Filmen kennt, hat sich in den letzten Jahren die Freiheit genommen, neben seiner Schauspielerkarriere sein ganz eigenes Ding durchzuziehen. Und das ist sehr gut so. Nach zwei erfolgreichen Kabarettprogrammen mit Thomas Stipsitz, feierte er Anfang des Jahres mit „Goldfisch“ – seinem ersten Soloprogramm – Premiere. Große Empfehlung übrigens! In dieser Folge widmen Manuel und ich uns dem Thema „Freiheit“ und wir stellen uns die Frage, ob die Gedanken wirklich frei sind. Es geht um Einzäunungen, Lachen bis zum Umfallen, Freiheitsgefühle während des Corona Lockdowns und einen schweigenden Kater. Viel Vergnügen!
Eure PIPPA

 

Trailer
Im Idiotenparadies“ presented by PIPPA, ist eine 6 teilige Podcast Reihe, in der ich sechs Themen beleuchte, die in meinem Album „Idiotenparadies“ eine Rolle spielen. Und das tu ich nicht allein. Ich habe mir sechs tolle Gästinnen und Gäste eingeladen. Gemeinsam philosophieren wir, wir plaudern und wir spielen. Angst vor großen Begriffen? Niemals. Dieser Podcast erscheint wöchentlich und beginnt sechs Wochen, bevor mein Album „Idiotenparadies“, am 28.8.2020, erscheinen wird. Viel Spaß mit diesem unperfekten aber handgemachten kleinen Trip. Eure PIPPA